Tag-Archiv für 'Leyendecker'

Niklas zum vierten Mal Pfalzmeister – Vier Podestplätze in Bad Dürkheim

  Kommentieren

„Alle Jahre wieder findet in der 1. Januarwoche die Pfälzische Jugend-Einzelmeisterschaft statt.“ Mit dieser für Spieler, Eltern und Trainer quasi in Stein gemeißelten Regel wird Ende 2020 zum ersten Mal seit Langem gebrochen werden, wenn wegen der Schulferien die Meisterschaft für 2021 schon im Dezember 2020 ausgespielt werden wird. Diesmal ging es noch zum gewohnten […]

Erste Mannschaft kann doch noch siegen!

geschlossen

Nach zwei knappen Niederlagen in Folge waren wir wieder einmal mit einem Sieg dran. Leidtragende Mannschaft war der Aufsteiger vom SK Enkenbach, der mit 4 zu 4 Punkten ganz gut in die Saison gestartet und dementsprechend keineswegs zu unterschätzen war. Anthony Hess machte dabei den Anfang. Ihm gelang es, mit einer Springergabel auf c7 eine […]

Topspiel gegen Thallichtenberg verloren: 3,5 zu 4,5

geschlossen

Am 10.11. hatten wir eine weitere große Chance, den Kampf um den ersten Platz in der 2. Pfalzliga West spannend zu gestalten. Ein Blick auf den DWZ-Schnitt der Mannschaften zeigte, dass beide Mannschaften ihre Top-Besetzung aufbieten konnten. Thallichtenberg 1969, Birkenfeld 1971. Ein nahezu ausgeglichenes Match sollte sich in den folgenden Stunden jenes Sonntags abspielen. Dabei […]

Rheinland-Pfälzische Mannschaftsmeisterschaft 2019 in Kastellaun

geschlossen

Mit drei Mannschaften traten wir dieses Jahr zur Rheinland-Pfälzischen Mannschaftsmeisterschaft in Kastellaun an, wo es in den Altersklassen U20, U16, U14 und U12 neben den Pokalen und Urkunden auch um die Qualifikation für die Mitteldeutsche Vereinsmeisterschaft im August in Hessen ging. In der Altersklasse U16 waren nur 4 Teams am Start – Platz 1 oder […]

Niklas und Katharina nach Herzschlagfinale Vizemeister von Rheinland-Pfalz

geschlossen

Wenn man bei einer Meisterschaft punktgleich mit dem Sieger ins Ziel kommt und wegen der schlechteren Feinwertung Platz 2 belegt, kann man getrost von Pech sprechen. Vielleicht fühlt man sich – angesichts des knappen Ausgangs – sogar als „erster Verlierer“. Und doch stellt die doppelte Vizemeisterschaft, die Niklas Leyendecker und Katharina Bohrer bei der rheinland-pfälzischen […]

Schachkongress 2019 – ein Rückblick

geschlossen

Nach dem zurückliegenden Schachkongress gilt es ein Fazit zu ziehen: Aus sportlicher Sicht konnten einige unserer heimischen Spieler durchaus mit Erfolgen aufwarten. Da ist zunächst einmal der Jugendbereich. In der U8/U10–Klasse konnte Nick Brusius mit überragenden 9 aus 10 Punkten das Turnier gewinnen. In der Kategorie U12 hatte Elias Cullmann nach Feinwertung am Ende die […]