30-Jahr-Feier

Melanie und Nikolas Lubbe

IM Nikolas Lubbe und WGM Melanie Lubbe.

Die Schachfreunde Birkenfeld gibt es in diesem Jahr seit 30 Jahren! Höhepunkt der Feierlichkeiten ist ein Simultanturnier mit Melanie und Nikolas Lubbe – im „Partnersimultan“! Die beiden werden abwechselnd ans Brett kommen und dabei mit dem Zug des Partners zurechtkommen müssen, was wohl neben einigen brenzligen Situationen auf dem Brett, auch für beste Unterhaltung sorgen wird!

Das Simultan findet am 19. August 2017 im Kommunikationsgebäude des Umwelt-Campus (in Neubrücke) statt. Beginn ist um 14:00 Uhr – um freie Bretter für unsere extra angereisten Meister zu vermeiden ist jedoch eine „Meldebestätigung“ (s. u.) bereits bis 13:00 Uhr notwendig.

Schirmherr der 30-Jahr-Feier ist der Bürgermeister der Stadt Birkenfeld, Miroslaw Kowalski. Ermöglicht wird das Simultan durch den Einsatz unserer ehrenamtlichen Helfer und unsere Sponsoren, die Kreissparkasse Birkenfeld und das Dachdeckergeschäft Rainer Theis.Logo Kreissparkasse mit Schriftzug rotDachdecker Theis

Anmeldungen:

  • Freunde aus nah und fern und solche die es werden wollen („Externe“ 😉 ):
    • Anmelden bei Peter Lozar (entweder per eMail an: Anmeldung@sf-bir.de * mit dem Webformular am Ende dieser Seite * oder telefonisch: 06782-8788870)
    • Zeitnahes überweisen des Startgeldes:
  • Vereinsmitglieder:
    • Es können wohl nicht alle Interessenten mitspielen –> „bewerben“ bei Peter Lozar
    • eine Information, wer spielen kann und wer nicht erfolgt so bald wie möglich. Wer helfen und nicht spielen möchte, bitte auch eine kurze Rückmeldung an Peter schicken.

Unkostenbeitrag:

  • Kinder (bis 14. Jahre): 5,- €
  • Erwachsene: 10,- €
  • Zahlbar – zeitnah nach der Anmeldebestätigung durch Peter Lozar – auf das Konto der Schachfreunde Birkenfeld bei der Kreissparkasse Birkenfeld
    • IBAN: DE30 5625 0030 0000 2197 54
    • BIC: BILADE55
    • Verwendungszweck: „Simultan“ und der eigene Name

Zeitplan – Samstag 19. August 2017

  • 11:30 Uhr – Start der Anmeldebestätigung
    • Grillen, Schachprobleme, Blitzen und alles was dazugehört
  • 13:00 Uhr – Meldeschluss (um ggf. freie Plätze mit Spielern der Warteliste aufzufüllen)
  • 13:30 Uhr – Sektempfang und Grußworte zur 30-Jahr-Feier
    • anschließend kurze Begrüßung & Regeleinführung durch Mario Ziegler und die Lubbes
  • 14:00 Uhr – Beginn des Simultans

 

Anfahrt:

  • Auf der Seite des Umwelt-Campus findet sich ein Lageplan – das „Kommunikationsgebäude“ („KG 9938“) ist wie folgt zu erreichen:
    • Auto: Anreisende von der Autobahn (A62/B41) kommen im Lageplan unten im Kreisverkehr an – nur zwei Minuten von der Autobahn!
      Aus Idar-Oberstein kommend kommt man in den Kreisverkehr oben im Lageplan an.
    • Bahn: Der Bahnhof Neubrücke (Nahe) ist rechts im Lageplan zu sehen und keine fünf Minuten fußläufig vom Spielort entfernt!

 

Formular zur Anmeldung

Informationen zum Datenschutz: Nach dem "Senden" der Anfrage werden ihre Daten per eMail an uns übermittelt und nur zur Bearbeitung ihrer Anfrage genutzt und bis zu deren Abschluss gespeichert. Danach werden sie gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten dem widersprechen. Eine Datenweitergabe an Dritte findet selbstverständlich nicht statt.

Melanie und Nikolas Lubbe