Archiv für die Kategorie '5. Mannschaft'

Ein toller Saisonabschluss für die junge 5. Mannschaft

geschlossen

Am letzten Spieltag der Saison 2016/2017 in der Kreisklasse A durfte die 5. Mannschaft in Reichenbach antreten.
Ryan Hanson, Simon Rommelfanger, Arvid Kammann, Nico Dreher, Theresia Rommelfanger und Steward Giss traten an diesem Tage gegen die 2. Mannschaft des SC Reichenbach an.

An Brett 5 konnte Theresia Rommelfanger recht früh ihren Gegner matt setzen. Kurz darauf hatte auch Steward Giss die Partie für sich entschieden. Nico Dreher an Brett 4 hatte nach seinem Damentausch das bessere Spiel. Er brachte seinen a-Bauern durch und gewann die Partie. Zu dieser Zeit sah es auch an den vorderen Brettern für die Birkenfelder nicht schlecht aus.  An Brett 3 konnte Arvid Kammann gegen seinen deutlich stärkeren Gegner einen Sieg einfahren. Auch an Brett 2 erreichte Simon Rommelfanger einen Sieg.

Weiterlesen …

Knappe Niederlage der 5. Mannschaft

geschlossen

Keine Angst vor großen Gegnern: Nico (im Vordergrund) bei seinem ersten Sieg für Birkenfeld.

Am Sonntag, 15. Januar hatte die 5. Mannschaft ein Heimspiel gegen die 5. Mannschaft des SC Ramstein-Miesenbach. Für Birkenfeld gingen Simon Rommelfanger, Arvid Kammann, Ryan Hanson, Nico Dreher, Sophia Boschmann und Theresia Rommelfanger an den Start.
Sophia verlor bereits recht früh gegen einen stark spielenden Marc Haag ihre Partie. Nico Dreher spielte eine tolle Partie an Brett 4: Es gelang ihm, dem Gegner erst den Turm, danach noch einen Springer abzunehmen. Kurzfristig kam noch einmal Spannung auf, als ihm in Folge eines Versehens die Dame abhanden kam, aber Nico holte sich im Gegenzug mit einer Springergabel sofort die Dame des Gegners und sorgte für den Ausgleich des Wettkampfs.

Weiterlesen …

5. Mannschaft gegen Ohmbach 2

1 Kommentar
Simon Rommelfanger BJEM 2016 - Partie 1

Simon Rommelfanger gewann als einziger seine Partie an diesem Tag.

Mit der Absicht ein gutes Schachspiel zu spielen ist die fünfte Mannschaft der Schachfreunde Birkenfeld an diesem Sonntag nach Ohmbach aufgebrochen. Dass die zweite Mannschaft des Schachclubs Ohmbach kein leichter Gegner sein wird, war schon vor dem Spiel bekannt. Leider hat sich dies auch in der Niederlage von 1,5:4,5 gezeigt.

An Brett eins hat Svenja Mayer nach dem Verlust eines Bauern im Mittelspiel ein Remis geschafft, auch wenn im weiteren Verlauf des Spiels ein Sieg möglich gewesen wäre. An Brett zwei hat Simon Rommelfanger ein sehr gutes Spiel gespielt. Im Mittelspiel sah es noch stark nach einem Remis aus, doch durch einen Fehler seines Gegners, konnte er die Partie für sich entscheiden.  Die Bretter drei und vier an denen Ryan Hanson und Adrian Schulz gesetzt waren, konnten wir leider nicht für uns entscheiden, obwohl beide Spieler ihr bestes gegeben haben.

Weiterlesen …

Unentschieden für unsere 5. Mannschaft gegen Eckersweiler

geschlossen
Sophia in ihrer ersten Turnierpartie überhaupt gegen Rainer Drumm

Sophia in ihrer ersten Turnierpartie überhaupt gegen Rainer Drumm

Die 5. Mannschaft konnte am Sonntag 25. September die Schachfreunde aus Eckersweiler begrüßen. Leider kam die Mannschaft nur mit vier Spielern, so dass Adrian Schulz und Steward Giss an diesem Tag spielfrei hatten.
An Brett 4 konnte Sophia Boschmann ihre erste Turnierpartie spielen. Obwohl sie eine gute Partie absolvierte, musste sie gegen ihren stärkeren Gegner aus Eckersweiler eine Niederlage einstecken. Ähnlich erging es Svenja Mayer an Brett 1 und Ryan Hanson an Brett 3.

Weiterlesen …

Meisterschaft für die 4. Mannschaft

1 Kommentar
4 Mannschaft - Meister Kreisklasse A 2015-2016

Fabian, Kurt, Daniel, Michael, Tim und Lothar nach dem Meistercoup.

Bei der gemeinsamen Abschlussrunde am vergangenen Sonntag in Lauterecken, wurde die vierte Mannschaft der Schachfreunde Birkenfeld – denkbar knapp – Meister der Kreisklasse A und steigt damit in der nächsten Saison in die Kreisliga auf. Die Mannschaft um Mannschaftsführer Kurt Geibel, landete mit dem 4:2-Sieg gegen Reichenbach nur einen halben Brettpunkt vor dem punktgleichen SC Rammelsbach, der mit 4,5 zu 1,5 gegen Thallichtenberg gewann.

Da die eigenen 5. Mannschaft an diesem Tag ebenfalls in Lauterecken spielte und nicht genügend Spieler zur Verfügung hatte, konnte die 4. Mannschaft nicht – wie geplant – auf Michael Lehmann als Ersatzspieler zurückgreifen und musste das sechste Brett kampflos abgeben.

Weiterlesen …

5. Mannschaft verliert erstes Spiel

geschlossen

Der erste Spieltag für die 5. Mannschaft in der Kreisklasse A endete leider mit einem 4:0-Sieg für Thallichtenberg 3.

Am ersten Brett spielte Nathan Geibel gegen einen erfahrenen Thallichtenberger. Brett 2 besetzte Johannes Finck der sein erstes Spiel für Birkenfeld bestritt. Genauso Michael Koch der an Brett 3 auch sein erstes Spiel bestritt. Michael Lehmann, der die Woche zuvor schon in der 4. Mannschaft ausgeholfen hatte, durfte aufgrund der Regeln nicht in der selben Liga am selben Spieltag spielen. Max Krieger und Ryan Hanson waren leider verhindert.

Weiterlesen …