Frauen-Blitz- und Schnellschachmeisterschaft 2017

geschlossen

Vier gut gelaunte Teilnehmerinnen bei der Meisterschaft in Ramstein.

Stell dir vor, es ist Landesmeisterschaft und keiner geht hin. Genau so etwas passierte Anfang Mai in Ramstein-Miesenbach bei der Blitz- und Schnellschachmeisterschaft der Frauen. Der dortige Schachclub hatte seinen Vereinsraum zur Verfügung gestellt und führte das Turnier gewohnt erstklassig durch, die Ausschreibung und sogar persönliche Einladungen waren lange zuvor durch die Frauenreferentin des Schachbunds Rheinland-Pfalz verschickt worden. Allein die Teilnehmerinnen blieben aus. Genau vier (!) trafen sich, um an den beiden Tagen die Landesmeisterin in den schnellen Disziplinen zu ermitteln. Wohlgemerkt: Es ging um Titel, Pokale, Geldpreise und die Qualifikation für eine deutsche Meisterschaft. Vielleicht kostete die zeitliche Überschneidung mit der Jugend-Vereinsmeisterschaft die eine oder andere Teilnehmerin, dennoch kann zumindest ich mir nur schwer erklären, wieso sich von den 244 weiblichen Mitgliedern des SBRP nur vier zu der Meisterschaft aufmachten.

Zwei dritte Plätze bei einer Landesmeisterschaft für Tamana. Man kann sich einen schlechteren Einstand vorstellen!

Aber damit genug gemeckert. Die vier Damen, die nach Ramstein-Miesenbach gekommen waren, hatten viel Spaß bei den beiden Turnieren, die einen identischen Zieleinlauf hatten. In beiden Fällen gewann die hohe Favoriten Lena Mader (SC Ramstein-Miesenbach), wobei sie es im Blitzturnier deutlich schwerer hatte. Platz 2 ging jeweils an Sabine Ziegler, Platz 3 an Tamana Amanzada (beide SF Birkenfeld). Unsere Jugendspielerin Tamana war sicher die Überraschung der Turniere. Die kürzere Bedenkzeit kommt ihrer schnellen und aggressiven Spielweise sichtlich entgegen. Herzlichen Glückwunsch an sie zu den beiden starken Turnieren und natürlich auch an Sabine, die sich nach dem zweiten Platz im Turnierschach 2016 nun zwei weitere Vizemeisterschaften sichern konnte.

 

Endstand Schnellschach: 1. Lena Mader 6.0, 2. Sabine Ziegler 4.0, 3. Tamana Amanzada 2.0, 4. Gabi Lang 0.0

Endstand Blitzschach: 1. Lena Mader 5.0, 2. Sabine Ziegler 4.0, 3. Tamana Amanzada 3.0, 4. Gabi Lang 0.0

Siegerehrung des Schnellschachturniers. Von links nach rechts: Tamana Amanzada, Sabine Ziegler, Lena Mader, Gabi Lang.

Zurzeit keine Kommentare möglich.