Herzlichen Glückwunsch an Joachim Stephan

  Kommentieren

Die Schachfreunde Birkenfeld gratulieren ganz herzlich ihrem ältesten Mitglied Joachim Stephan, der am 23. August seinen 90. Geburtstag feierte – und nach wie vor im Turnierschach aktiv ist.

Joachim wurde 1930 in Lübben im Spreewald geboren. Sein erstes Punktspiel für die Schachfreunde Birkenfeld bestritt er am 26. November 1997, seither hat er in zahllosen Mannschaftskämpfen mitgewirkt. „Seine Zuverlässigkeit als Mannschaftskamerad war immer vorbildlich“, so der frühere Vereinsvorsitzende Helmut Knoll. Auch heute ist Joachim noch ein erfolgreicher Turnierspieler: In der vor Kurzem abgebrochenen Saison der Kreisliga verbuchte er stolze 4,5 Punkte aus 5 Partien und verbesserte seine DWZ noch einmal um 73 Punkte auf aktuell 1324. Das dürfte in diesem Alter eine rekordverdächtige Leistung darstellen, wie Joachim ohnehin der vermutlich älteste aktive Liga-Spieler des Landkreises sein dürfte.

Neben dem aktiven Schach war Joachim auch als Vereinsfunktionär sehr aktiv. In der Wiederaufbauphase unseres Vereins in den 90er Jahren war er maßgeblicher Motor, u.a. im Amt des Schatzmeisters. Im Jahre 2010 ernannte ihn unser Verein zum Ehrenmitglied. Anlässlich seines 90. Geburtstages ehrte ihn der Vorstand am 4.9. im Rahmen unseres Vereinsabends. Der 2. Vorsitzende Alexander Ehrlich überreichte ein Buchpräsent, Vereinsarchivar Michael Porcher eine gerahmte Fotocollage und eine Mappe mit Presseartikeln „aus alten Zeiten“.

Wir wünschen Joachim noch viele Jahre in Gesundheit und viele erfolgreiche Schachpartien!

 

  1. Kein Kommentar bisher