Drei Birkenfelder beim Jugend-Quartalsturnier in Baden-Baden

  Kommentieren

Die Jugend-Quartalsturniere sind eine traditionelle Turnierserie in der Kurstadt Baden-Baden. Mehrmals im Jahr laden das Schachzentrum Baden-Baden und der vielfache deutsche Mannschaftsmeister OSG Baden-Baden die Kinder aus Nah und Fern in das Kulturhaus LA8. Im November diesen Jahres nahmen 52 junge Schachfreunde die Gelegenheit wahr, im gediegenen Ambiente des „Kristallsaals“ um Punkte und Pokale zu kämpfen – darunter mit Nick Brusius, Leon Wollscheid und Zihao Wang drei Birkenfelder Nachwuchstalente. Alle drei schlugen sich wacker: Nick erzielte 3 Punkte, Leon und Zihao jeweils 2. Für Nick bedeutet dies eine erste DWZ (838) – herzlichen Glückwunsch!

Turnierleiter Mario Ziegler und die drei Birkenfelder Starter

Ergebnis des Jugend-Quartalsturnier (B-Gruppe)

Bericht auf der Homepage des Schachzentrums

  1. Kein Kommentar bisher