Mitgliederversammlung 2015 – Vereinsmeisterschaft

1 Kommentar
Marcus Wiesen - Vereinsmeister 2014

Vereinsmeister 2014 – Michael Hippenstiel überreichte Marcus Wiesen den Pokal des Vereinsmeisters.

Am Sonntag 1. November 2015 findet die diesjährige Mitgliederversammlung der Schachfreunde Birkenfeld statt. Beginn ist um 10:00 Uhr im Schachzimmer in der Alten Schule in Birkenfeld. Anschließend wird traditionell die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Dort wird sich dann entscheiden, wer Nachfolger des aktuellen Vereinsmeisters, Marcus Wiesen, wird. Chancen dazu haben nur noch drei Spieler: Rodolfo Graf und Dominik Freimuth führen mit 7 Punkten die Tabelle an. Peter Lozar mit sechs Punkten muss auf Patzer seiner Konkurrenten hoffen, um im Stichkampf die Vereinsmeisterschaft für sich entscheiden zu können. Alle weiteren Spieler liegen bereits mindestens 1,5 Punkte hinter Graf und Freimuth.

In der letzten Runde kommt es zum „Fernduell“, da alle drei bereits gegeneinander spielten. Einen leichten Vorteil hat Rodolfo Graf auf seiner Seite, da er mit den weißen Figuren in die letzte Runde geht. Allerdings trifft er hier auf Aleksej Gubin, der für die erste Mannschaft an Brett 1 auf Punktejagd geht. Dominik Freimuth muss mit schwarz gegen Titelverteidiger Marcus Wiesen ran und Peter Lozar mit den weißen Steinen gegen den Mannschaftsführer der ersten Mannschaft, Ernst-Michael Porcher.

Für Spannung am 1. November ist also – wie auch für das leibliche Wohl – bestens gesorgt! Der Vorstand um Kurt Geibel bittet um zahlreiches Erscheinen zur Mitgliederversammlung 2015 und zur Endrunde der Vereinsmeisterschaft!

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Berichte des Vorstandes
  2. Bericht der Kassenprüfer
  3. Entlastung des Vorstandes
  4. Rückblick Saison 2014/2015
  5. Jugendarbeit
  6. Termine
  7. Verschiedenes

 

1 Antwort zu “Mitgliederversammlung 2015 – Vereinsmeisterschaft”


  1. avatar Rodolfo Graf

    Ich möchte mich auf diesem Wer bei Domenik bedanken,dass er der Verlegung des Stichkampfs zugesimmt hat.