1. Westpfalz Schnellschach Grand Prix

geschlossen
Hans-Günter Jung

Bezirksspielleiter Hans-Günter Jung.

Im Bezirk VI des pfälzischen Schachbundes gibt es in diesem Jahr ein neues Turnier: den 1. Westpfalz Schnellschach Grand Prix.

Die erste Runde finde am Freitag 11. Mai 2012 in der Breitscheidstraße 10 in Rammelsbach statt. Beginn ist (wie in allen vier Runden) um 19:30 Uhr, Meldeschluss jeweils um 19:15 Uhr.

Die Termine:
11.05.2012 (Rammelsbach)
01.06.2012 (Weilerbach)
22.06.2012 (Ramstein-Miesenbach)
24.08.2012 (Dittweiler)

Es werden an jedem Spieltag fünf Runden mit 20 Minuten Bedenkzeit gespielt. Der Einsatz beträgt pro Spieltag 10,- € (für Jugendliche und Schüler je 5,- €) wovon 75% bei den einzelnen Spieltagen und die restlichen 25% im Rahmen der Gesamtwertung ausgeschüttet werden! Es gibt Preise für die ersten drei, Ratingpreise (DWZ < 1750, 1400 und 1100), einen Jugendpreis und bei genügend Teilnehmerinnen einen Sonderpreis für die beste Frau.

Zurzeit keine Kommentare möglich.