Mitgliederversammlung 2014 – Vereinsmeisterschaft

1 Kommentar
Vereinsmeister 2013 - Uwe Kendzior

Vereinsmeister 2013 – Uwe Kendzior und der 2. Vorsitzende Tobias Schwabe bei der Siegerehrung.

Am Samstag 1. November 2014 findet die diesjährige Mitgliederversammlung der Schachfreunde Birkenfeld statt. Beginn ist um 10:00 Uhr im Schachzimmer in der Alten Schule in Birkenfeld. Anschließend wird traditionell die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Dort wird sich dann entscheiden, wer Nachfolger des aktuellen Vereinsmeisters, Uwe Kendzior, wird. Chancen dazu haben – wie im letzten Jahr – nur noch zwei Spieler: Marcus Wiesen führt die Tabelle mit 7 Punkten vor Dominik Freimuth mit 6,5 Punkten an. Alle weiteren Spieler liegen bereits mindestens 1,5 Punkte hinter Wiesen. In der letzten Runde kommt es zum „Fernduell“, da Wiesen und Freimuth bereits in der vierten Runde aufeinander trafen. Diese Partie konnte Dominik Freimuth mit den weißen Steinen für sich entscheiden, verlor in der 6. Runde allerdings gegen Rodolfo Graf, der wiederum Marcus Wiesen in Runde 3 unterlag. Der Vorteil liegt nun bei Marcus Wiesen, der mit einem Sieg alles selbst klar machen kann – zudem spielt er wie Dominik Freimuth mit den weißen Figuren in der letzten Runde.

Für Spannung am 1. November ist also – wie auch für das leibliche Wohl – bestens gesorgt! Der Vorstand um Kurt Geibel bittet um zahlreiches Erscheinen zur Mitgliederversammlung 2014 und zur Endrunde der Vereinsmeisterschaft!

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Berichte des Vorstandes
  2. Bericht der Kassenprüfer
  3. Entlastung des Vorstandes
  4. Neuwahlen
  5. Rückblicke
  6. Jugendbericht
  7. Verschiedenes

1 Antwort zu “Mitgliederversammlung 2014 – Vereinsmeisterschaft”


  1. avatar Marcus

    Die komplette Auslosung zur letzten Runde ist nun auch im entsprechenden Bereich (Menü „Vereinsmeisterschaft“ – „VM 2014“) zu finden.