Tag-Archiv für 'Vereinsmeisterschaft'

Weihnachtsfeier mit Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft und Wahl des Jugendsprechers

geschlossen

Am 30. November fand die diesjährige Weihnachtsfeier unseres Vereins statt. Am Vormittag des gleichen Tages war die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft zu Ende gegangen, sodass die Weihnachtsfeier neben gemütlichem Beisammensein bei Kuchen, Plätzchen und angenehmen Unterhaltungen auch den angemessenen Rahmen bot, die Siegerehrung durchzuführen. Bereits vor der Schlussrunde stand Peter Lozar als neuer Meister fest, […]

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch!

geschlossen

Der Vorstand der Schachfreunde Birkenfeld wünscht allen Mitgliedern und ihren Familien ein geruhsames Weihnachtsfest und einen „Guten Rutsch” ins neue Jahr!

Mitgliederversammlung und Vereinsmeisterschaft

geschlossen

Zur Mitgliederversammlung am Dienstag 31. Oktober 2017 lädt der Vorstand alle Mitglieder herzlich ein. Beginn ist um 10:00 Uhr in der Alten Schule in Birkenfeld. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Anträge zur Satzungsänderung/-neufassung, zu einer neuen Beitragsordnung und über eine mögliche Beitragserhöhung. Im Anschluss findet die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft 2017 statt. Bei der […]

Favorit Mario Ziegler ist neuer Vereinsmeister

geschlossen

Mario Ziegler gewann die Vereinsmeisterschaft mit 8,5 Punkten aus 9 Runden. Das Remis gab er in der 6. Runde gegen den Drittplatzierten, Titelverteidiger Dominik Freimuth (7,5 Punkte – die in früheren Jahren durchaus auch schon für den Gesamtsieg reichten), ab, der in der 3. Runde gegen Ernst Michael Porcher gewann, welcher wiederum in der 5. Runde die letztlich entscheidende Partie gegen Mario Ziegler verlor.

Vereinsmeisterschaft 2017

geschlossen

Die Ausschreibung für die Vereinsmeisterschaft 2017 und die Termine für die Spieltage.

Caissa – zweite Ausgabe erschienen

geschlossen

Die Zeitschrift Caissa ist in ihrer zweiten Ausgabe erschienen und der Herausgeber dieser ambitionierten Zeitschrift zur Schach- und Brettspielgeschichte und deren Chefredakteur ist „unser“ Mario Ziegler. Auch wenn er nicht für unsere 1. Mannschaft ans Brett geht, ist Mario dem Schach sehr verbunden und vor gut einem Jahr wagte er sich an das Projekt einer wissenschaftlichen Zeitschrift und erntete mit der Erstausgabe (erschienen im April 2016) viele lobende Worte in der Szene.