Tag-Archiv für 'Bleisinger'

12. Jugendturnier Idar-Oberstein

geschlossen

75 Teilnehmer, 13 Schulen, 7 Teilnehmer mit einer Wertungszahl über 1500 DWZ. Nein, das ist nicht die Kurzzusammenfassung des 12. Jugendschachturniers in Idar-Oberstein am 4. Dezember 2016, sondern die der 9. Auflage vor drei Jahren. Das waren noch Zeiten! Anno 2016 liest sich die Bilanz wie folgt: 40 Teilnehmer, 9 Schulen, ein einziger Teilnehmer mit einer DWZ über 1500.

Dritte Mannschaft gewinnt 6,5 zu 1,5 gegen Vierte

geschlossen

Das vereinsinterne Duell in der Kreisliga konnte die 3. Mannschaft der Schachfreunde Birkenfeld überraschend klar mit 6,5:1,5 gegen die „Vierte“ für sich entscheiden. Überraschend war dies in dieser Höhe vor allem nach dem Verlauf der Partien.

Licht und Schatten beim Schulschach-Landesentscheid

geschlossen

Landesentscheid im Schulschach: In der Abschlusstabelle belegte das Gymnasium an der Heinzenwies mit 8:6 Punkten Platz 4. Etwas unglücklich verlief das Turnier für die Grundschule Idarbachtal: Am Ende wurden wir Fünfter, was bei vier Qualifikationsplätzen natürlich der undankbarste Platz des Turniers ist.

Katharina ist Pfalzmeisterin!

geschlossen

Nein, so richtig Spannung kam in der Klasse 12 weiblich bei der diesjährigen Pfälzischen Jugendmeisterschaft in Bad Dürkheim nicht auf. Wie ich bereits in meinem letzten Bericht schilderte, dominierte Katharina ihr Turnier.

Pfälzische Jugendmeisterschaft: Ein Zwischenbericht nach Tag 2

geschlossen

Das neue Jahr beginnt, wie das alte endete: Mit schachhungrigen Birkenfelder Nachwuchsspielern. Nur zwei Tage nach dem Jahreswechsel begann die Pfälzische Jugend-Einzelmeisterschaft (PJEM) und drei unserer Jugendlichen sind mittendrin: Niklas Leyendecker (qualifiziert als Bezirksmeister), Katharina Bohrer (qualifiziert als Bezirksmeisterin) und Emil Bleisinger (als Zweiter der Bezirksmeisterschaft über einen Freiplatz ins Turnier gekommen). Alle drei spielen in der Altersklasse U12, die nach Jungs und Mädchen getrennt ist.

Glitzernde Pokale in der Stadt der Edelsteine

3 Kommentare

Wie in den vergangenen Jahren so war auch 2015 Idar-Oberstein ein gutes Pflaster für unsere Jugendspieler. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr.